Skywalk Biokovo: schöner Blick auf Dalmatien

Skywalk Biokovo: schöner Blick auf Dalmatien

Sind Sie mutig genug, eine Spaziergang auf dem Skywalk Biokovo zu machen? Umgeben Sie sich mit einem unvergleichlichen Panorama und genießen Sie den Blick auf die fantastische Küste Kroatiens. Erleben Sie eine einzigartige und wunderbare Aussicht aus der Vogelperspektive.

Ein fantastischer Blick in schwindelerregender Höhe inmitten eines Naturparks in Kroatien, genau das bietet Ihnen der sogenannte Skywalk Biokovo in der Nähe von Makarska Riviera. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über diese einzigartige Attraktion und die unvergessliche Aussicht des Wolkenspaziergangs über Dalmatien.

Allgemeines über den Skywalk Biokovo

Der Skywalk Biokovo ist eine Aussichtsplattform mit einem Glasboden, welcher ihren Besuchern zum einen ein atemberaubendes Panorama auf die Makarska Riviera und Split, das adriatische Meer, seine traumhaften Strände und die umliegenden Inseln wie Brac und Hvar bietet und zum anderen seinen Besuchern das Gefühl verleiht, inmitten der Wolken aus der Vogelperspektive über einen Kilometer in den Abgrund zu schauen.

Skywalk Biokovo - Adriatic Luxury Villas

Wolkenspaziergang in schwindelerregender Höhe

Wie schon der Name verrät, liegt dieser Glasbodenweg im Naturpark Biokovo in Dalmatien unweit von Makarska und Split entfernt, genauer gesagt im südwestlichen Teil des Naturparks am Ravna-Vlaska-Pass. Die Attraktion liegt auf 1228 Meter über dem Meeresspiegel und ragt rund 12 Meter aus einer Klippe heraus, die sich zum Meer hin öffnet und somit befindet man sich beim Spaziergang über den Glasboden über einen Kilometer über dem Abgrund und hat zugleich eine wunderschöne Aussicht auf die Makarska Riviera von Kroatien.

Biokovo Road - Adriatic Luxury Villas

Die hufeisenförmige Plattform, die am 02.07.2020 eröffnet wurde, ist Teil des Projektes „New Adrion“, welches der Förderung der nachhaltigen Nutzung im Naturpark Biokovo dient. Die Eröffnung eines Besucherzentrums soll 2021 folgen. Vor der Plattform finden Sie zudem eine große geologische Säule als Querschnitt eines Felsens. Diese dreidimensionale Ansicht zeigt die verschiedenen Gesteinssichten des Naturparks und ihre Veränderungen im Laufe der Zeit.

Diese in Kroatien einzigartige Aussichtsplattform ist im Grunde genommen die Rekonstruktion des alten Aussichtspunktes. Von beiden Seiten gibt es eine Zugangstreppe, welche einen Rundumspaziergang ermöglicht und den Besucherfluss am Laufen hält. Gebaut wurde der hufeisenförmige Steg aus Stahl und Glas und zur selben Zeit können rund 30 Besucher das himmlische Panorama auf die kroatische Adria, Makarska und den blauen Himmle genießen – ein wahrhaftiger Skywalk!

Skywalk Biokovo Blick - Adriatic Luxury Villas

Das Konzept des Skywalks

Vor dem Betreten müssen die Besucher ihre Schuhe sauber machen, damit der Glasboden möglichst sauber bleibt und der Effekt erhalten bleibt, denn auch das Geländer besteht, neben der tragenden Stahlkonstruktion, aus reinem Glas. Umgeben vom Effekt dieses Wolkenspazierganges können Sie die unvergleichliche Aussicht auf die Makarska Riviera besonders an sonnigen Tagen genießen und das perfekte Foto zur Erinnerung schießen.

Tragfähigkeit des Skywalks Biokovo

Beim Anblick des Skywalks kommt natürlich die Frage auf, ob die Konstruktion wirklich sicher ist. Selbstverständlich wurde die Sicherheit getestet und zwar mit Wasser. Die Feuerwehr der umliegenden Ortschaften hat die Attraktion mit Planen in einen Pool verwandelt und mit Wasser gefüllt, um die Tragfähigkeit zu testen und der Skywalk hat den Test problemlos bestanden. Zudem kümmern sich die immer anwesenden Mitarbeiter um die Besucher und sagen Ihnen genau, wann Sie die Plattform betreten dürfen. Das Infozentrum befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Öffnungszeiten des Naturparks Biokovo

Sie können den Park von Anfang April bis Ende November besuchen. In den Wintermonaten bis März ist der Park aufgrund der Witterungsverhältnisse geschlossen. Von April bis Mitte Mai und von Oktober bis November öffnet der Park seine Türen täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr. In den Sommermonaten ist der Park von 6:00 bis 20:00 Uhr für Sie geöffnet. Bei einem Besuch müssen Sie beachten, dass die Fahrt vom Parkeingang bis zum Skywalk rund 30 Minuten dauert und dass im Sommer der Eintritt bis 15:00 Uhr möglich ist.

Biokovo Nature Park - Adriatic Luxury Villas

Tickets und Eintrittspreise

Da der Skywalk sich im Naturpark Biokovo befindet, zahlen Sie nur den Eintritt in den Naturpark und können somit den ganzen Park und den Skywalk besuchen. Der Eintritt für Kinder unter 7 Jahren ist kostenlos. Erwachsene zahlen für eine Tageskarte 60 kn. Die vergünstigte Karte für 35 kn gibt es für Besucher mit Einschränkungen und die Tickets sind im Infozentrum des Parks erhältlich.

Gipfel Sv. Jure Ausblick - Adriatic Luxury Villas

Anfahrt zum Skywalk Biokovo

Der Haupteingang des Naturparks Biokovo befindet sich rund 6 km von der kroatischen Küstenstadt Makarska entfernt. Eine Autofahrt von Makarska bis zum Skywalk dauert ca. 45 Minuten. Am Haupteingang zum Naturpark beginnt die 23 km lange Biokovo Straße. Sie ist die höchste Straße in Kroatien, denn sie führt Sie direkt zum Skywalk und dann weiter zum höchsten Gipfel des Biokovo Gebirges, dem Sv. Jure, welcher 1762 m misst. Vom Eingang bis zur Aussichtsplattform sind es 13 km auf asphaltierter Straße.

Peak Sv. Jure - Adriatic Luxury Villas

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie selbst mit dem Auto anreisen, können Sie den Parkeingang auf der Landstraße Makarska-Vrbovec 6 km östlich von Makarska entfernt finden. Die Zufahrt auf die Landstraße ist von der Jadranska Magistrala sowohl aus nördlicher, als auch aus südlicher Richtung zu erreichen. Der Park ist gut ausgeschildert und problemlos zu finden. Direkt am Skywalk Biokovo gibt es einen kostenlosen Parkplatz, wo Sie Ihr Auto während des Ausflugs parken können. Auch Dubrovnik lohnt sich ein Tagesausflug, denn der Naturpark ist nur ca. 151 km von Dubrovnik und dem Flughafen dort entfernt.

Biokovo Nature Park - Adriatic Luxury Villas

Bei der Biokovo Straße handelt es sich um eine besondere Zufahrt, da sie einspurig ist und durch das Biokovo Gebirge führt. Rund alle 300 m gibt es Einmündungen am Straßenrand, falls Gegenverkehr aufkommen sollte. Es gelten besondere Verkehrsregeln und daher ist Vorsicht geboten. Sollten Sie sich Ihrer fahrerischen Fähigkeiten nicht sicher sein, können Sie an einem organisierten Ausflug zum Skywalk teilnehmen.

Naturpark Biokovo Ausblick - Adriatic Luxury Villas

Wanderung zum Skywalk

Für die Wanderer unter Ihnen gibt es über 40 verschiedene Wanderwege, die zum Skywalk führen. Sie können wählen zwischen Wanderwegen, die dem Meer und dem Meeresufer von Kroatien zugewandt sind oder zum Inland.

Hiking in Nature Park Biokovo - Adriatic Luxury Villas

Ferienhaus in der Nähe des Skywalks Biokovo

Sollten wir Sie für einen Urlaub in der Region um Makarska inspiriert haben und sollten Sie noch auf der Suche nach einem Ferienhaus in der Nähe sein, zögern Sie nicht, sich unsere fantastischen Villen in der Region um Makarska anzuschauen. Egal ob Sie Ihren Urlaub in einem modernen oder eher rustikalen Ferienhaus verbringen möchten, mit privatem Pool, direkt an der kroatischen Adria oder fernab inmitten der Natur, die luxuriösen Villen werden mit Sicherheit all Ihre Bedürfnisse erfüllen. Verbringen Sie Ihren erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus geeignet für die ganze Familie oder vielleicht auch mit Ihrem Vierbeiner. Sie werden bestimmt Ihre Traumvilla finden.

Villa Bellevue Baska Voda - Adriatic Luxury Villas

Wir hoffen, dass dieser Blog Ihnen eine Inspiration ist für einen unvergesslichen und actionreichen Tag in der Natur von Kroatien, gekrönt von der himmlischen Aussicht des Skywalks Biokovo. Wenn Sie noch auf der Suche nach einer traumhaften Villa in Kroatien sind, dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle! Adriatic Luxury Villas steht Ihnen immer zur Verfügung, um Ihnen bei der Suche nach Ihrer Traumvilla mit Pool in Kroatien behilflich zu sein.

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Vielen Dank fürs Lesen!