Sehenswertes auf der Insel Dugi Otok in Kroatien

Sehenswertes auf der Insel Dugi Otok in Kroatien

Dugi Otok ist mit Sicherheit eine der schönsten Inseln Kroatiens und obwohl sie nicht direkt vor dem Festland von Kroatien liegt, lohnt sich doch ein Tagesausflug in dieses Paradis. Lesen Sie den folgenden Blog und erfahren Sie, wie Sie einen Tag auf Dugi Otok am besten nutzen können, um so viele Schönheiten wie möglich zu entdecken.

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sich bei der Insel Dugi Otok in Kroatien die meisten einig sein werden, dass es sich um eine der schönsten Inseln in Kroatien handelt und dass sie mit ihrer Natur heraussticht. Sollten Sie sich dazu entschließen, der Insel Dugi Otok einen Besuch abzustatten, weil Sie womöglich in der Region Zadar Ihren Urlaub verbringen, dann kommt Ihnen dieser Blog wie gerufen.

View on the Coast of Dugi Otok Croatia - Adriatic Luxury Villas

Ich möchte Sie mitnehmen auf Dugi Otok, um Ihnen zu zeigen, wie ein einziger Tag auf der Insel aussehen kann und was man alles sehen und unternehmen kann, denn die Insel bietet so viel an Natur, Abenteuer und Entspannung, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Deswegen möchte ich Ihnen helfen und Ihnen Ausflugsziele vorstellen, die Sie willkürlich kombinieren können, um an einem Tag auf Dugi Otok all das zu sehen, was Ihr Urlauberherz höherschlagen lässt.

Allgemeines über die Insel Dugi Otok

Dugi Otok bedeutet übersetzt „lange Insel“ und ihren Namen hat die Insel aufgrund ihrer geographischen Form erhalten, denn Dugi Otok ist rund 43 km lang und nur wenige Kilometer breit. Eine lange Straße verbindet die kleinen Ortschaften vom Norden bis in den Süden. Geographisch gesehen liegt Dugi Otok vor der Küste von Zadar in der Adria von Kroatien hinter einigen andere Insel, somit ist sie die letzte und bildet das Tor zum offenen Meer. Die rund 1600 Einwohner leben in den 11 Ortschaften Sali, Bozava, Brbinj, Dragove, Luka, Savar, Soline, Veli Rat, Verunic, Zaglav und Zman, wobei Sali der größte Ort ist und folglich den Gemeindesitz bildet.

Anreise & Abreise: mit der Fähre auf Dugi Otok

Die Insel Dugi Otok lässt sich problemlos mit der Fähre von Zadar aus erreichen. Sie haben die Möglichkeit, mit einer Personenfähre nach Bozava oder Brbinj zu fahren, wobei ich Ihnen empfehlen würde, mit dem Auto anzureisen, da Sie flexibler sind und die ganze Insel erkunden können. Die Autofähre legt im Hafen Gazenica in Zadar ab und fährt bis nach Brbinj auf Dugi Otok und schon allein die Fahrt ist ein Traum, denn Sie fahren zwischen all den Insel des Archipels von Zadar und sehen im Hintergrund das mächtige Velebit Gebirge.

Ferry from Zadar to Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Nach 1h40 kommen Sie dann in Brbinj an. Ich empfehle Ihnen, besonders in den Sommermonaten, die Tickets für die Fähre im Voraus zu kaufen und rechtzeitig am Hafen zu sein, denn die Fähre fährt nur ein paar Mal am Tag und der Andrang ist zu bestimmten Tageszeiten groß. Die Tickets sind auch online erhältlich und den genauen Preis können Sie auf der Website der Jadrolinija einsehen. Bei Ihrer Rückkehr legt die Fähre wieder in Brbinj ab und bringt Sie, womöglich begleitet vom Sonnenuntergang, bis in den Hafen von Zadar.

Unglaubliche Strände & Buchten auf Dugi Otok

Glücklicherweise ist Dugi Otok noch vom Massentourismus verschont, daher sind die Strände nicht überlaufen und Sie können die Ruhe und die Natur der Insel genießen. Dugi Otok wartet mit kleinen versteckten Buchten auf Sie, die Sie, mit ein wenig Glück, ganz für sich allein haben können, so wie die Bucht Brbinjscica unweit von Brbinj. Dort erwartet Sie kristallklares Wasser, das Rauschen des offenen Meeres, unberührte Inselnatur und das charakteristische Geräusch der Grillen. Solche Buchten sind über die ganze Insel verteilt und sollten Sie Dugi Otok mit einem Boot besuchen, steht einer Strandtour nichts im Wege.

Brbinjscica Bay on Island of Dugi Otok in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Traumhafter Strand Sakarun

Der wohl bekannteste Strand von Dugi Otok ist der Strand Sakarun im Norden der Insel. Dabei handelt es sich um eine ruhige Bucht, die mit ihrem türkisenen Meerwasser alle Besucher in ihren Bann zieht. Im Meer erwartet Sie weißer weicher Sand und der Strand selbst ist mit weißen Steinen bedeckt, die durch den Sand unterbrochen werden. Aufgrund des seichten Wassers ist der Strand Sakarun perfekt für Familien mit Kindern geeignet, aber auch Segler werfen gerne ihren Anker in dieser Bucht, um das kristallklare Meer zu genießen. Am Strand befindet sich zudem ein gemütliches Café im Schatten der umliegenden Bäume. Der Strand Sakarun ist leicht mit dem Auto zu erreichen und die Ausfahrt von Brbinj aus befindet sich auf der linken Seite und ist ausgeschildert. In unmittelbarer Nähe des Strandes befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz.

Sakarun Beach on Dugi Otok in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Blaues Paradis am Strand Veli Zal

Wir kommen nun zu meinem persönlichen Strandfavoriten auf der Insel Dugi Otok und dabei handelt es sich um den Strand Veli Zal zwischen den Ortschaften Brbinj und Dragove. Die Ausfahrt ist gut ausgeschildert und die enge Straße bis hin zum Strand, welcher sich zum offenen Meer hin öffnet, präsentiert Ihnen einen unglaublichen Ausblick auf die Küste der Insel. Vor dem Strand befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz und nachdem Sie Ihr Auto abgestellt haben, geht es vorbei an einer Beach Bar und direkt ab zum Strand, welcher mit weißen Steinen bedeckt ist. Im Meer erwartet Sie weißer karibischer Sand und das Meer leuchtet in den verschiedensten Blautönen. Der Strand ist noch ein kleiner Geheimtipp und nicht überlaufen, daher können Sie hier so richtig Entspannen und die Adria von Kroatien wahrlich von ihrer schönsten Seite genießen.

Veli Zal Beach on the Island of Dugi Otok in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Auf Entdeckungsreise: Höhlen & Grotten auf Dugi Otok

Dugi Otok ist eine Insel geprägt von Steinen, Felsen und Klippen, daher gibt es einige Höhlen und Grotten zu entdecken. Diese verteilen sich auf der ganzen Insel und einige kann man auch auf eigene Faust erkunden. So gibt es beispielsweise mehrere ehemalige U-Boot-Bunker in Dragove und Bozava zu entdecken. Andere natürliche Höhlen befinden sich entweder auf dem Land und sind zu Fuß zu erreichen, andere wiederum sind nur über den Wasserweg erreichbar und die zwei schönsten und interessantesten habe ich jetzt für Sie.

Verwunschene Höhle Golubinka auf Dugi Otok

Diese Höhle ist ein wahrer natürlicher Schatz der Insel Dugi Otok. Sie ist nur über das Meer erreichbar und befindet sich nördlich der schon erwähnten Bucht Brbinjscica, wo Sie Ihr Auto abstellen können. Die Höhle öffnet sich zum offenen Meer hin und Sie können entweder mit dem Kajak in die Höhle gelangen oder einfach schwimmen. Mit dem Kajak können Sie von der Bucht Brbinjscica aus starten und bis in die Höhle hineinrudern, denn diese passen gerade so durch den schmalen Eingang der Höhle Golubinka.

Golubinka Cave on Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Sollten Sie sich dazu entschließen zu schwimmen, können Sie an einer geeigneten Stelle von einer niedrigen Klippe ins Meer springen und einfach schwimmen. Bitte beachten Sie, dass dies nichts für Schwimmanfänger und Kinder geeignet ist, da das Meer tief ist und die Strömung stark. Zudem kann das Herausklettern nach dem Besuch der Höhle eine Herausforderung sein, wenn die Wellen zu hoch sind. In der Höhle erwartet Sie aber ein wahres Naturspektakel, denn durch ein Loch schein die Sonne und lässt somit das Wasser in traumhaften Farbtönen erstrahlen. In der Höhle gibt es einige Fledermäuse, die aber keine Bedrohung darstellen und das Erlebnis vom Eingang der Höhle bis hin zu ihrem Ende ist einfach nur unbeschreiblich.

Sagenumwobene Höhle Strasna Pec

In der Nähe der Ortschaft Savar in Richtung des Naturparks Telascica befindet sich auf 70 m Höhe die Höhle Strasna Pec. Der Eingang ist durch ein natürliches Gewölbe von 10x7 m gekennzeichnet. Danach geht es immer tiefer und immer steiler in das Innere der Höhle, welche durch Tropfsteine an den gotischen Baustil erinnert. Im zweiten Teil der Höhle wird es mystisch, denn das Tageslicht dringt kaum noch durch, dafür entsteht eine ganz besondere Atmosphäre. Natürlich gibt es auch eine Legende zur Entstehung der Höhle. So wollten einst Feen die Insel in zwei Teilen und das an ihrer schmalsten Stelle bei der Höhle. Sie gruben, aber das Tageslicht kam ihnen zuvor und so haben sie es nicht geschafft und die Höhle bliebt übrig.

Strasna Pec Cave on Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Natur von ihrer schönsten Seite auf Dugi Otok

Dank der geringen Touristen- und Einwohnerzahl hat immer noch die Natur die Oberhand auf der Insel Dugi Otok, denn auf der Insel gibt es bislang keine großen Hotels oder Hotelanlagen. Wenn Sie mit dem Auto über die Insel fahren, wird Sie hinter jeder Kurve ein neuer Ausblick verblüffen und da die Insel relativ schmal ist, befindet sich das Meer in einem Moment zu Ihrer Linke und plötzlich zu Ihrer Rechten. Die eine Seite der Küste ist durch viele kleine Inseln und ruhige Buchten gekennzeichnet, während sich die andere Seite zum offenen Meer hinstreckt und der Horizont von Kroatien endlos erscheint.

Dragon's Eye on Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Pompöse Klippen im Naturpark Telascica

Im Süden der Insel unweit der Ortschaft Sali befindet sich der Naturpark Telascica, der unbedingt auf Ihrer Liste stehen sollte. Der Eintritt in den Naturpark kostet 40 kn und ein Teil ist mit dem Auto erkundbar. Von der Hauptstraße fahren Sie direkt in den Park und können dann zunächst zum Aussichtspunkt Grapascak fahren und den Ausblick auf das offene Meer von Kroatien und die Klippen von Dugi Otok genießen. Weiter geht es zum Parkplatz und nach einem Fußmarsch von 2 km kommen Sie zur Bucht Uvala Mir.

Dort können Sie sich eine Abkühlung verschaffen, denn im Grund ist das Badem im gesamten Naturpark erlaubt. Direkt in der Bucht befindet sich ein Café, in dem Sie sich stärken können und nach weiteren 5 min. Fußmarsch kommen Sie zum Salzsee des Naturparks, in dem Sie ebenfalls baden können. Dieser kann im Sommer bis zu 30 °C heißt werden und ähnelt dann eher einem Whirlpool. In der Nähe des erwähnten Cafés befindet sich ein kleiner Weg, der Sie bis zu den bekannten Klippen von Telascica führt. Dort haben Sie einen unglaublichen Ausblick auf die Klippen und das tiefblaue Meer von Kroatien. Ich empfehle Ihnen, den Naturpark Telacsica morgens oder vormittags zu besuchen, um die Mittagshitze zu vermeiden und nicht auf die zahlreichen Ausflugsboote zu treffen, die dort anlegen.

Cliffs in the Nature Park Telascica in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Magischer Sonnenuntergang auf Dugi Otok

Es ist ja bekannt, dass man in Zadar am Sonnengruß einen der schönsten Sonnenuntergänge genießen kann, aber der Sonnenuntergang auf der Insel Dugi Otok kann da problemlos mithalten. Und der perfekte Ort, um diesen zu genießen, ist der Leuchtturm Veli Rat im Norden der Insel. Dort haben Sie genügend Platz auf den Bänken und Felsen, um den Tanz der Sonnenstrahlen und der hereinbrechenden Nacht zu beobachten und auch während des Sonnenuntergangs zu baden, denn der kleine Strand neben dem Leuchtturm ist einfach nur traumhaft. Wenn Sie Glück haben und ganz lieb fragen, können Sie auch auf den Leuchtturm klettern und die Aussicht auf die nördliche Spitze von Dugi Otok genießen.

Sunset at the Lighthouse Veli Rat on Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Versorgung auf der Insel Dugi Otok

Wie Sie sich schon denken können, ist das gastronomische Angebot von Dugi Otok nicht allzu groß und auch sonst sollten Sie diesbezüglich einiges beachten. Für einen Tagesauslug, aber auch für einen längeren Aufenthalt empfiehlt es sich, einige Nahrungsmittel mitzunehmen, denn auf der Insel gibt es nur wenige Lebensmitteläden, deren Angebot beschränkt ist und die meistens nur morgens und abends wenige Stunden geöffnet sind. Zudem sind die Preise natürlich höher, als auf dem Festland von Kroatien. Auch Cafés und Restaurants werden Sie nicht in der Menge antreffen, wie es für Kroatien üblich ist, deswegen hier einige Tipps:

Gastronomisches Angebot in Sali

Sali ist der größte Ort auf der Insel Dugi Otok somit gibt es dort auch ein etwas größeres gastronomisches Angebot, einen kleinen Laden und eine Bäckerei direkt am Hafen. Dort befindet sich auch das Restaurant Konoba Trapula mit typisch dalmatinischer und mediterraner Küche und der Ausblick auf den malerischen Hafen von Sali macht das Abendessen direkt zu einem besonderen Erlebnis. Einen kleinen Absacker können Sie dann in der Bar Maritimo einnehmen. Diese Bar hat ein schier endloses Angebot an Erfrischungsgetränken und befindet sich ebenfalls direkt am Hafen von Sali.

Sali on the Island of Dugi Otok in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Gastronomisches Angebot in Bozava

In dem Ort Bozava können Sie sich ebenfalls direkt am kleinen Yachthafen stärken, denn dort befindet sich das Bistro Propela. Dort können Sie leckere frische Burger oder auch Meeresfrüchte probieren und die Preise und die Qualität des Essens sprechen für sich. Zudem ist das Ambiente in Bozava phantastisch, da es nicht viele Touristen gibt und Sie im Hafen abends das Treiben der Insulaner erleben können und das Inselleben von seiner echten Seite sehen. Direkt in der Nähe befinden sich die Restaurants Veli Kamik Gostionica und Boxavia, welche Sie ebenfalls mit mediterraner und auch abwechslungsreicher Küche überzeugen werden.

Bozava on the Island of Dugi Otok in Croatia - Adriatic Luxury Villas

Die perfekte Unterkunft für einen längeren Aufenthalt: die Villa Lapis auf Dugi Otok

Vielleicht haben Sie nach all den Tipps Lust auf einen längeren Aufenthalt bekommen. In diesem Fall benötigen Sie natürlich noch eine passende Unterkunft und nach ereignisreichen Ausflügen und Erlebnissen auf Dugi Otok ist ein luxuriöses Ferienhaus mit Pool womöglich das Richtige für Sie. In Veli Rat im Norden der Insel befindet sich die traumhafte Villa Lapis für 8 Personen. Sie liegt direkt am Meer und bietet Ihnen einen unglaublichen Ausblick auf die Bucht von Veli Rat. Die Villa wurde dem mediterranen Ambiente perfekt angepasst und bietet alle möglichen Annehmlichkeiten, zudem ist Sie tierfreundlich.

Villa Lapis on the Island of Dugi Otok - Adriatic Luxury Villas

Wir sind nun am Ende unseres Blogs mit Vorschlägen, was Sie auf der Insel Dugi Otok unternehmen können und sollten. Ich versichere Ihnen, dass sich ein Besuch wirklich lohnt und Sie die Insel in Ihren Bann ziehen wird. Aus den vorgeschlagenen Zielen können Sie sich Ihren perfekten Tag auf Dugi Otok organisieren, wie es Ihnen am besten gefällt. Ich hoffe, dass auch Sie nach einem Ausflug so sehr von dieser Insel schwärmen werden.

Sie interessieren sich auf für andere Regionen an der Adria von Kroatien und sind noch auf der Suche nach der perfekten Unterkunft für Ihren Traumurlaub in Kroatien? Schauen Sie bei Adriatic Luxury Villas vorbei, denn in unserem Angebot finden Sie die schönsten luxuriösen Ferienhäuser mit Pool in Kroatien. Von rustikal bis modern ist alles dabei und egal, in welcher Region Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, in der Nähe findet sich immer eine unserer einzigartigen Villen.

Sie haben weitere Fragen? Das Team von Adriatic Luxury Villas steht Ihnen immer gerne zur Verfügung, also zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Vielen Dank fürs Lesen & viel Spaß auf Dugi Otok! 😊