Roadtrip von Zadar aus – ein Reiseführer

Roadtrip von Zadar aus – ein Reiseführer

Verbringt man seinen Urlaub in Kroatien, so möchte man natürlich auch die Gegend erkunden und so viel wie möglich vom Urlaubsland sehen. Manchmal erscheint es schwierig, Tagesausflüge und Roadtrips zu organisieren, da es eine schier endlose Anzahl an Zielen gibt und man vielleicht auch nicht weiß, was sich überhaupt lohnt und was an einem Tag zu schaffen ist. Lesen Sie also den folgenden Blog und lassen Sie sich für einen kleinen eintägigen Roadtrip in Dalmatien inspirieren.

Kroatien eignet sich nicht nur für einfache Tagesausflüge in Nationalparks, wie den Nationalpark Plitvicer Seen oder den Nationalpark Krka Waaserfälle, sonder eignet sich als Urlaubsland sehr gut, um einen Roadtrip, also eine Rundreise zu organisieren, um einige Städte und ihre Sehenswürdigkeiten mit dem Auto zu erkunden. Es gibt unzählige Orte und Nationalparks entlang der Küste in Kroatien und auf den Inseln, die Sie unbedingt sehen müssen, aber Sie müssen keinen wochenlangen Roadtrip durch Kroatien organisieren, um die Schönheiten der kroatischen Natur und der malerischen Städte zu entdecken. Verbringen Sie Ihren luxuriösen Urlaub in der Region Zadar und starten Sie von dort aus einen kleinen eintägigen Roadtrip durch Dalmatien, welchen Sie mit einer Reihe von Reisezielen und Sehenswürdigkeiten füllen können, um Kroatien und die adriatische Küste von seiner schönsten und besten Seite kennenzulernen und genau für solch einen Roadtrip durch Kroatien haben wird hier ein paar der besten Tipps für Sie. Ähnliche Route wie diese kann man natürlich auch von Pula oder von Dubrovnik aus starten, um umliegende kleine Orte und Naturschönheiten zu entdecken.

Sonnengruß in Zadar Kroatien - Adriatic Luxury Villas

In diesem Blog nehme ich Ihnen die Planung des Roadtrips entlang der Küste ab, denn aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwierig die Planung eines Roadtrips sein kann, wenn man nicht genau weiß, welchn Ort man überhaupt besuchen soll, was sich im Urlaubsland lohnt, welche Route man nehmen soll und was an einem Tag von der Zeit her zu schaffen ist. Der folgende Blog ist im Grunde genommen ein richtiger Reiseplan durchorganisiert von morgens bis abends mit traumhaften Zielen in Dalmatien, die alle an einem Tag zu schaffen sind und ich bin mir sicher, dass Ihnen nicht alle bekannt sind. Unser Roadtrip startet in Zadar und unsere Route führt uns bis nach Trogir unweit von der Stadt Split. Auf dem Rückweg unserer Roadtrips in Ihr luxuriöses Ferienhaus mit Pool in der Region Zadar werden wir so manche Orte, Städte und Sehenswürdigkeiten entdecken, die Sie sprachlos machen werden, also fangen wir direkt an.

Tipps für eine Route des Roadtrips durch Dalmatien Kroatien - Adriatic Luxury Villas

Start in der Stadt Zadar im Norden von Dalmatien

Unser kleiner Roadtrip beginnt natürlich in Zadar in Ihrem luxuriösen Ferienhaus. Ihr Roadtrip sollte so gegen 8:00 Uhr beginnen, damit Sie genügend Zeit für die einzelnen Stationen auf der Route einplanen können. Bevor es losgeht, sollten Sie sich mit ein wenig Essen und ausreichend Trinken versorgen, denn man weiß bei einem Roadtrip nie, was passiert, selbst wenn es sich nur um einen Tag handelt. In Zadar können Sie am Morgen noch einen Kaffee auf der malerischen Halbinsel mit besten Blick auf das Meer Kroatiens genießen, denn was kann es am Morgen schöneres geben zum Wachwerden? Nach dem gemütlichen Start in den Tag geht es auch schon los mit dem Auto Richtung Süden nach Trogir und zwar über die Autobahn A1 Richtung Split. Beachten Sie, dass alle Autobahnen in Kroatien gebührenpflichtig sind. Von Zadar bis nach Trogir sind es ca. 130 km, also keine allzu lange Fahrt.

Römisches Forum in Zadar Kroatien - Adriatic Luxury Villas

1. Halt: Die malerische Stadt Trogir in der Nähe von Split

Wir machen nun unseren ersten Stopp in in der Stadt Trogir und nach der Parkplatzsuche und dem kurzen Zurechtfinden dürfte es nun um die 10:00 Uhr sein und die erste Besichtigung unserer Roadtrips kann beginnen. Trogir ist eine entzückende kleine Stadt direkt an der Küste Kroatiens, welche über ihre Halbinsel mit der dahinter liegenden Insel Ciovo verbunden ist. Das Auto können Sie abstellen und den Rest am besten zu Fuß erkunden, denn die Stadt ist nicht allzu groß und doch gibt es in Trogir Einiges an Sehenswürdigkeiten zu sehen. Die Altstadt von Trogir ist eine Mischung aus Renaissance, Barock und Romantik und die verwinkelten Gassen rund um die Kathedrale verzaubern mit ihrem Charme. Die im 13. Jahrhundert erbaute Kathedrale des Hl. Laurentius ist von Innen reich verziert und erzähl die ereignisreiche Geschichte der Stadt, zudem ist die Kathedrale ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Altstadt von Trogir bei Split in Kroatien - Adriatic Luxury Villas

Bei einem Spaziergang entlang der traumhaften Uferpromenade der Stadt gelangen Sie direkt zur Festung Kamerlengo direkt an der Küste, welche im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Benannt wurde Sie nach dem hohen Verwaltungsbeamten der ehemaligen venezianischen Republik und sie diente zum Schutz der Republik. Auf der Halbinsel von Trogir gibt es noch weitere geschichtliche Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, wie die Stadtloge oder den Glockenturm des Hl. Sebastian, welcher sich, wie die Kathedrale, auf dem Platz Johannes Paul II. befindet und das Zentrum der Altstadt von Trogir bildet. Sollten Sie während des Stadtrundgangs in Trogir Hunger verspüren, empfehle ich Ihnen das Restaurant Konoba Tomo in der Altstadt. Das Restaurant sprüht nur so vor Charme und auf der Speisekarte finden Sie die besten und für Dalmatien und Kroatien typischen Gerichte, die frisch zubereitet werden. Das Personal kümmert sich herzlich um Sie, während Sie beim Essen den Blick auf die Gassen der malerischen Altstadt genießen. Nach der Stärkung und nachdem Sie ein wenig Zeit in Trogir verbracht haben, setzen wir unseren Roadtrip gegen 13:00 Uhr fort.

Restaurant Konoba Tomo in Trogir bei Split in Kroatien - Adriatic Luxury Villas

2. Halt: Insel Ciovo & die Eremitenkirche Madonna von Prizidnica

Unser Roadtrip führt uns weiter auf die Insel Ciovo, welche direkt hinter Trogir liegt und über die Brücke problemlos zu erreiche ist. Nach der Brücke biegen Sie links ab und während der rund 20-minütigen Reise zu unserem nächsten Halt können Sie den Blick auf die Küste von Kroatien und die Stadt Split genießen, denn die Route führt uns bis an die südliche Spitze der Insel, denn dort liegt der Ort Slatine, in dessen Nähe sich die Eremitenkirche der Madonna von Prizidnica inmitten unberührter Natur befindet. Sie ragt zwischen den Felsen der Insel hervor und liegt direkt über dem Meer Kroatiens. Erbaut wurde Sie im 16. Jahrhundert zu Ehren der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria. Während des Besuchs der Kirche bietet sich Ihnen ein unglaublicher Ausblick auf das adriatische Meer in Kroatien, zudem können Sie sich die unberührte Natur genießen und das Gesamterlebnis auf sich wirken lassen. Nach einem kurzen Aufenthalt und einigen Urlaubsfotos geht unser Roadtrip weiter und unsere Reise führt uns Richtung Norden.

Eremitenkirche Madonna von Prizidnica auf Insel Ciovo bei Split in Kroatien - Adriatic Luxury Villas

3. Halt: Der sagenumwobene Drachenaugensee bei Rogoznica

Unsere Reise führt uns in Richtung Norden. Wir fahren ca. eine Stunde mit dem Auto von Ciovo aus über Trogir und dann Richtung Rogoznica auf der Magistrala. Unweit von diesem Ort, welcher sich südlich von Sibenik und Primosten befindet, liegt auf der Halbinsel Gradina der mystische See, der als Drachenauge (kro. Zmajevo oko) bekannt ist. Dieser Salzwassersee ist an seiner tiefsten Stelle rund 15 m tief und liegt nur ca. 100 m von der Küste Kroatiens entfernt. Der See gilt als wahres Naturphänomen, da er verschiedenfarbige Wasserschichten aufweist und durch einen Kanal im Felsen mit dem Meer verbunden ist. Wie Sie sehen, müssen Sie nicht unbedingt in einen Nationalpark fahren, um die unberührte Natur Kroatiens zu erleben.

Um die Entstehung des Drachenauges ranken sich viele Mythen und Legenden, wovon die interessanteste die des Drachen Murin ist. Zum Schutz der Bewohner forderte dieser nämlich jedes Jahr das schönste Mädchen, um es zu seiner Frau zu nehmen, jedoch überlebte keines der Mädchen die Hochzeitsnacht. Als sich der Drache dann ein Mädchen aussuchte, dass auch Aristoteles bemerkte, forderte dieser den Drachen heraus und verwundete ihn bei einem Kampf tödlich. Der Drache habe sich die Augen selbst herausgerissen, wobei das eine hinter der Insel Mljet landete und das andere zu seinen Füßen fiel und den darunter liegenden Stein schmolz. So soll die Grube entstanden sein, welche sich dann mit Meerwasser füllte. Aber keine Angst, trotz dieser mystischen Legende und der geologischen Eigenschaften ist der See zum Baden geeignet und ich versichere Ihnen, ein kleiner Abstecher zum Drachenauge lohnt sich allemal! Nachdem Sie das Drachenauge bestaunt haben, setzen wir unseren Roadtrip fort und machen uns auf den Weg Richtung Primosten, was ca. 15 min. entfernt liegt, aber wir fahren nicht direkt nach Primosten.

Drachenaugensee bei Rogoznica in Dalmatien Kroatien - Adriatic Luxury Villas

4. Halt: Die Madonna von Loreto & der atemberaubende Ausblick auf Primosten

Wir bleiben in der unbeschreiblichen Natur Kroatiens und unsere Reise für uns auf einem Berg zu einem unglaublichen Ort, denn wird statten der Madonna von Loreto einen Besuch ab. Bei dieser Madonna handelt es sich um eine Statue, welche sich auf einem Berg direkt an der Küste unweit vom Ort Primosten befindet. Auf der Magistrala ist die Ausfahrt zur Madonna gekennzeichnet und mit dem Auto kommen Sie bis fast ganz nach oben. Auf dem Berg angelangt können Sie die 17 m hohe Statue bestaunen und dann den besten 360° Ausblick auf die Küste Kroatiens, die Inseln, Primosten und die Weinberge von Bucavac genießen. Der Ausblick ist unbeschreiblich, man weiß im Grunde gar nicht, wo man hinschauen soll. Nachdem Sie ein paar Urlaubsfotos geschossen haben, haben Sie genügend Zeit für eine Pause und können sich im Café direkt neben der Madonna entspannen. Richtig gehört, Kaffeepause mit unvergesslichem Ausblick! Und nach den vorangegangenen Stopps auf unserer Route dürfte es jetzt um die 17:00 Uhr sein, also genau die Richtige Zeit für eine kleine Pause und für einen traumhaften Ausblick, wenn die tieferstehende Sonne die Adria in Kroatien zum Funkeln bringt und der Blick auf das Meer und die Küste endlos erscheint.

Madonna von Loreto bei Primosten in Kroatien - Adriatic Luxury Villas

5. Halt: Die historische Stadt Sibenik mit ihren zahlreichen Festungen

Gegen 18:00 Uhr setzen wir unseren Roadtrip in Kroatien fort und unsere Route entlang der Magistrala führt uns nach Sibenik zu unserer letzten Station. Hinter Sibenik liegt eine ereignisreiche Geschichte, denn Sibenik ist die erste urkundlich erwähnte Stadt von Kroatien. Bekannt ist diese Stadt für ihre Festungen, die aus der Zeit der venezianischen Republik stammen und für ihre Kathedrale des Hl. Jakob, welche sich in der Altstadt befindet und durch ihre verzierte Fassade die zahlreichen Besucher fasziniert. Sibenik ist zudem bekannt als das Tor zum Nationalpark Krka Wasserfälle, der sich ebenfalls für einen ganzen Tagesausflug lohnt. Also, bevor Sie bei einem leckeren Abendessen den ganzen Tag und den Roadtrip Revue passieren lassen, erkunden Sie dieses Juwel der Adria und bestaunen Sie eine der wenigen Städte der Welt, die gleich zwei Sehenswürdigkeiten auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes haben, nämlich die Kathedrale des Hl. Jakob und die Festung des Hl. Nikola. Erklimmen Sie die vielen Treppen der Stadt und genießen Sie den Ausblick auf den Kanal St. Anton und die Inseln vor der Küste Kroatiens.

Altstadt von Sibenik in Dalmatien Kroatien - Adriatic Luxury Villas

Unseren Roadtrip werden wir mit einem leckeren Abendessen in dem Michelin-Restaurant Pelegrini im Zentrum von Sibenik krönen. Das Restaurant liegt direkt neben der Kathedrale des Hl. Jakob und bietet Ihnen somit einen unvergesslichen Blick, während Sie das Angebot des Pelegrini kosten. Das Restaurant zählt zu den besten in ganz Kroatien und hat seine Auszeichnung wirklich verdient. Auf der Speisekarte des Pelegrini finden Sie Gerichte, die frisch und mit Zutaten der Saison von wahren Profis zubereitet werden und die zahlreichen Auszeichnungen sprechen für die Qualität des gastronomischen Angebots. Der Service des Pelegrini kümmert sich herzlich um seine Gäste, sodass keine Wünsche offenbleiben. Lassen Sie sich im Pelegrini von den Köstlichkeiten der Küche verwöhnen und blicken Sie zurück auf einen ereignisreichen Tag voll von kroatischer Kultur und Natur.

Restaurant Pelegrini in Sibenik Kroatien - Adriatic Luxury Villas

Nachdem sich der Tag dem Ende zuneigt, machen wir uns langsam wieder auf den Weg nach Zadar entlang der Magistrala, welche als die schönste Straße Kroatiens gilt und während der Reise werden auch Sie sich von dieser Tatsache überzeugen, denn die Küstenstädte von Kroatien und das Meer erstrahlen in den warmen Farben der untergehenden Sonne. Die Fahrt von Sibenik nach Zadar entlang der Magistrala dauert ca. eine Stunde, somit treffen zu einer angemessenen Uhrzeit in Ihrer Villa ein und können mit Ihren Liebsten das Erlebte während des Roadtrips noch einmal durchleben und Eindrücke austauschen. Diese Tipps beinhalten bewusst keine Nationalpark wie den Nationalpark Plitvicer Seen oder den Nationalpark Krka Wasserfälle, da man allein in diesen Nationalparks einen ganzen Tag verbringen kann, daher haben wir uns für kleine Ziele in Kroatien entschieden.

Sonnenuntergang auf der Route während des Roadtrips - Adriatic Luxury Villas

Der Tag neigt sich nun dem Ende und so auch unser Roadtrip durch Dalmatien und ich hoffe, dass dieser Reiseführer und diese Tipps Ihnen gezeigt hat, wie man einen ganzen Urlaubstag in Kroatien mit einigen Reisezielen füllen kann, um Kroatien und seine Küste ein ganzes Stück besser kennenzulernen. Probieren Sie diese Route gerne aus, Sie werden mit Sicherheit begeistert sein! Und sollte Ihnen zu ihrem Traumurlab nur noch eine traumhafte Unterkunft fehlen, dass schauen Sie sich doch unser breites Angebot luxuriöser Ferienhäuser mit Pool entlang der kroatischen Adria an. Bei Adriatic Luxury Villas finden Sie alles, von modern bis rustikal, im Hinterland oder direkt am Meer. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob Sie Ihren Urlaub lieber in Istrien in Pula oder an der Spitze Dalmatiens in Dubrovnik verbringen möchten.

Villa Casa Kasijan in Zadar Dalmatien - Adriatic Luxury Villas

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Vielen Dank fürs Lesen und einen schönen Roadtrip durch Dalmatien! 😊